Schlagwort-Archive: Studie

Studie von PwC: „Der Mittelstand tut zu wenig gegen Datenmissbrauch“

Das Beratungsunternehmen PwC Deutschland hat 600 leitende
Angestellte mittelständischer europäischer Unternehmen zum Thema
IT-Sicherheit
befragt [http://www.pwc.de/de/prozessoptimierung/der-mittelstand-tut-zu-wenig-gegen-datenmissbrauch.jhtml].
Das Ergebnis sei zwar deutlich besser als das des Vorjahres, dennoch
würde zu wenig gegen Datenmissbrauch unternommen. Strategien gegen
Datenmissbrauch seien häufig lückenhaft oder gar nicht erst vorhanden.
Zwar habe die Sensibilität für das Thema zugenommen, gleichzeitig aber
sei die Zahl der „Datenpannen“ um 50 Prozent gestiegen.

Quelle: BSI