09.04.2014 – Von der Wirklichkeit in die Virtualität – Dozent für die Hans-Lindner-Stiftung

Hans-Lindner-Stiftung

Marco Rechenberg wird für die Hans Lindner Stiftung im Rahmen des Projektes „Unternehmerschule“ als Referent einen Vortrag zu den Themen „Datenschutz und Informationssicherheit“ einen Vortrag für Geschäftsführer und Gründer halten.

Zusammen mit dem Rechtsanwalt Dr. jur. Christian Stahl, der den Teilnehmern zudem weitere Aspekte für den Bereich „Onlinehandel“ erläutern wird, erfahren die Teilnehmer so mehr über den Weg „von der Wirklichkeit in die Virtualität“ – so der Titel des Abends, der am 09. April ab 18:30 im Mittelstandzentrum Maximilianshütte stattfinden wird.